„Ausgebildet statt eingebildet″

Schau mal rein
ins Unternehmen

Eine Übersicht über
unsere Ausbildungsberufe

So kannst Du Dich
bei uns bewerben!

  • Verfahrensmechaniker für
    Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)
    Fachrichtung Formteile
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Industriekaufleute (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
    Schwerpunkt: Metall- & Kunststofftechnik

Du suchst eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung 
in einem Betrieb mit Zukunft?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir sichern die Zukunft unseres Unternehmens durch Nachwuchsförderung

Die Zukunft und Weiterentwicklung eines Unternehmens ist nur gesichert, wenn das Know-How durch Weitergabe gewährleistet wird. Daher machen wir uns mit unserem interessanten und umfangreichen Ausbildungsangebot, sowohl im kaufmännischen als auch im technischen Bereich, stark für die nächste Generation. Für die sechsmonatige Grundausbildung in der Metallbearbeitung haben wir eine eigene Lehrwerkstatt. So ist gewährleistet, dass alle Lehrinhalte praxisnah und in Gruppenarbeit vermittelt werden.

Wir halten an unseren Auszubildenden fest

Unser Endziel im Rahmen jeder Ausbildung ist eine 100%ige Übernahme. Wir benötigen Fachkräfte und deshalb bilden wir für unseren eigenen Bedarf aus. Die Anzahl der Ausbildungsplätze/Azubis ist abgestimmt auf die benötigten Fachkräfte in den jeweiligen Abteilungen. Von Anfang an investieren wir also in unsere künftigen Fachkräfte!

Wir „beschnuppern” uns gegenseitig

Mit einem Praktikum bei uns kannst Du Deinen zukünftigen Beruf genauer unter die Lupe nehmen. Das ist auch die beste Möglichkeit für ein gegenseitiges Kennenlernen. Wir beurteilen nicht nur nach Schulnoten, sondern auch nach Charaktereigenschaften und praktischer Veranlagung. Ebenso bekommen bei uns auch Jugendliche mit Migrationshintergrund oder individuellem Förderbedarf die Chance auf eine Ausbildung. Die Voraussetzung für einen Ausbildungsvertrag ist ein drei- bis fünftägiges Praktikum bei uns.

Wir sind engagiert & ausgezeichnet

Seit über 10 Jahren sind wir aktives Mitglied im Arbeitskreis Schule/Wirtschaft für die Projektgruppe an Realschulen. Außerdem sind wir seit Jahren an zahlreichen Berufs-Info-Veranstaltungen in diversen Mittel- und Realschulen im Umkreis vertreten.

Viele Schulen kommen jedes Jahr mit ihren Klassen zur Betriebserkundung zu uns ins Unternehmen.

2011 haben wir die Auszeichnung „Bayern´s Best 50“ durch die Bayerische Staatsregierung erhalten.

2012 wurde uns der „Anton-Jaumann-Preis“ durch die CSU/Junge Union Schwaben verliehen.

In 2016 wurden wir als Preisträger in Bayern von bundesweit 4.500 Firmen beim „Großen Preis des Mittelstandes“ ausgezeichnet.

Durch Schulpartnerschaften sind wir in noch engerer Zusammenarbeit mit Mittel- und Realschule

Seit 2015 haben wir mit der Realschule Zusmarshausen und Mittelschule Diedorf sowie Montessorischule Dinkelscherben eine gemeinsame IHK Schulpartnerschaft.

In Zusammenarbeit von Unternehmen und Schule möchten wir die Schüler/-innen besser auf die Berufswahl und Ausbildung vorbereiten bzw. für unser Unternehmen als Auszubildende gewinnen.