„Ausgebildet statt eingebildet″

Schau mal rein
ins Unternehmen

Eine Übersicht über
unsere Ausbildungsberufe

So kannst Du Dich
bei uns bewerben!

  • Verfahrensmechaniker für
    Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)
    Fachrichtung Formteile
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik
    oder Fachlagerist (m/w/d)
  • Industriekaufleute (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
    Schwerpunkt: Metall- & Kunststofftechnik

Ausbildungsberuf
Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Schwerpunkt: Metall- und Kunststofftechnik

Du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
und kannst dich für Technik begeistern?

Was erwartet dich:
  • zu Beginn findet eine Grundausbildung im Bereich Metall in unserer hauseigenen Lehrwerkstatt statt
  • dort stehen dir verschiedene Werkzeugmaschinen zur Verfügung, mit welchen du arbeitest
  • junges, freundliches und motiviertes Team
  • ein ordentliches, ergonomisches und modernes Arbeitsumfeld
  • im Laufe der Ausbildung lernst du die verschiedenen Produktionsabteilungen kennen
  • nach 1 Jahr findet die Zwischenprüfung statt (schriftlich und praktisch)
  • am Ende der Ausbildung findet die Abschlussprüfung statt (schriftlich und praktisch)
Was sollst du mitbringen:
  • guter QA, M-Zug oder Mittlere Reife (ggf. technischer Zweig)
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 Level)
  • gute Noten sowie Interesse an Mathematik, Physik, Chemie und AWT (im technischen Bereich)
  • Interesse an Technik und handwerkliches Geschick
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und rechnerisches Denken
  • Selbständigkeit aber auch Teamfähigkeit und genaues Arbeiten
  • Mindestalter von 16 Jahren (aufgrund 3-Schicht-Betrieb nach der Ausbildung)
Sonstige Informationen zur Ausbildung:
  • freie Ausbildungsplätze ab 2023
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre
  • Berufsschule in Dinkelsbühl (Blockunterricht mit Übernachtungsmöglichkeit)
  • Verlängerung der Ausbildung um 1-1,5 Jahre – höher qualifizierterer Abschluss (verschiedene technische Berufe möglich)
  • zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, wie z. B. Meister, Techniker uvm.
  • Kostenübernahme der Arbeitskleidung
Sichere deine Zukunft und bewirb dich jetzt!

Schick uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit den letzten beiden Schulzeugnissen und Praktikumsbestätigungen sowie deinen Kontaktdaten an folgende Adresse:

Borscheid + Wenig GmbH
Ausbildung
Industriestraße 6
86420 Diedorf
oder per E-Mail an: ausbildung@borscheid-wenig.com

Hast du noch Fragen zur Ausbildung oder zum Praktikum?

Dann ruf uns jederzeit an.
Tel. 08238/3003-0